Aprilwetter


Ich hatte es befürchtet: Der Sommer fand am Donnerstag und Freitag der vorigen Woche statt, an den beiden Tagen, an denen ich ziemlich eingeschränkt war, zumindest am Donnerstag. In dieser Woche haben wir nun das typische Aprilwetter: Kühl, Regen und Sonne wechseln sich ab, windig, manchmal sogar stürmisch ist es. Es kann nur besser werden.

Heute, am frühen Abend, zauberten Regen, im Zusammenspiel mit der tiefstehenden Sonne, einen kräftigen Regenbogen an den Himmel über der kleinen Stadt an der Elbe.

2 thoughts on “Aprilwetter

  1. Danny

    So ein Regenbogen ist doch ein schöner Anblick. Wir mussten heute mehrere Hagel-Schauer über uns ergehen lassen. Teilweise war es kurzzeitig wieder weiß.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.