Knuddelstunde

Können Katzen sprechen? Ja, auf ihre Weise schon. Jedenfalls machen sie mit Lauten auf sich aufmerksam. Nehmen wir als Beispiel Elphi. Wenn sie ein paar Knuddeleinheiten haben möchte, schaut sie mich an und mauzt. Natürlich spreche ich dann mit Elphi und frage, was sie möchte: „Möchtest knuddeln?“ – „Mauz!“, und dann geht sie ins Schlafzimmer, springt auf das Bett und legt sich auf die Seite oder auf den Rücken. Ich lege mich daneben und knuddel sie. Dabei schnurrt sie kräftig. Höre ich auf, stupst sie mit ihrem Köpfchen gegen meine Hand, ein Zeichen, dass ich fortfahren soll. Hat sie genug Knuddeleinheiten bekommen, steht sie auf und springt vom Bett.


Wenn Glinda geknuddelt werden möchte, schubbert sie um meine Beine und sie legt sich dann auf die Seite auf den Boden. Tja, das ist für mich nicht ganz so bequem. Ich habe nämlich keine Lust, mich auf die Fliesen zu legen. Ich beuge mich also runter zu ihr und komme meiner Knuddelpflicht nach. Leider hat Glinda die Angewohnheit, die Krallen in meine Füße zu graben. Das ist mitunter sehr unangenehm. Und den Socken ist das auch nicht zuträglich. Ich achte jetzt immer darauf, dass ich meine Füße so positioniere, dass sie außer Reichweite der Krallen sind.

Ein Fuß wurde schon arg in Mitleidenschaft gezogen. Musste die Stellen sogar mit Schwedenbitter betupfen. Die Katzen haben herausgefunden, dass sie Schwedenbitter mögen und lecken dann gerne meine Wunden. Also kommt da dann ein Pflaster drauf.

2 Gedanken zu „Knuddelstunde

  1. Peggy

    Eure Katzen sind entzückend und sie wissen genau wie sie dich erziehen können ♡
    Ich finde es ja faszinierend, dass sie so unterschiedlich Charaktäre sind.
    Wer keine Katzen als Mitbdwob er hat kann sich Bar nicht vorstellen, wie sehr sie das Leben der Dosenöffner verwandeln können.

    Wünsche weiterhin viel Spaß !

    Antworten
    1. Hans-Georg

      Ja, es ist schon eine Umstellung. Man muss eben immer darauf achten, nichts liegen zu lassen, was das Interesse der Katzen finden könnte. Aber es macht wirklich Spaß mit den beiden, besonders wenn sie schlafen *hihi*

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.