Noch im Urlaubsmodus

Nahezu 1 Woche sind wir von unserer Reise zurück – und ich habe noch keine einzige Nachrichtenseite angeschaut! Eigentlich bin ich ein Nachrichtenjunkie. Mehrmals täglich schau ich in meine 3 favorisierten Nachrichtenseiten, was es irgendwo auf der Welt für Neuigkeiten geben mag. Nichts da! Ich habe im Moment noch keine Lust auf weltweite news.

Selbst den stündlichen Nachrichten im Radio, welches tagsüber auf „unserem“ Sender läuft, höre ich nicht zu, es läuft so im Hintergrund. An Bord hätte ich die Möglichkeit gehabt, mich täglich in ausgedruckten Miniausgaben über wichtige Neuheiten zu informieren. Ich habe nicht mal einen Blick auf die Titelseiten geworfen.

Es gibt ja genügend Leute, die sich so ein Blatt schnappen und dann erstmal studieren, was in der Welt los ist. Ich frage mich manchmal, ob das wirklich Interesse ist oder nur Wichtigtuerei.

Ich weiß immer noch nicht, was während der vergangenen 2 Wochen in Deutschland und der Welt passiert ist, und im Moment ist mir das auch noch vollkommen egal. Ich bin gespannt, wie lange meine Nachrichtenabstinenz noch anhält.

2 Gedanken zu „Noch im Urlaubsmodus

Schreibe einen Kommentar zu Ina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.