Deutschland zweigeteilt

Ausnahmsweise besteht die Teilung nicht in Ost und West, nein, es ist eine Teilung zwischen Nord und Süd, wettertechnisch. Wir hier im Norden bzw. im südlichen Schleswig-Holstein haben zurzeit ein wunderbares Sommerwetter während in der Südhälfte heftige Unwetter wüten. Die Grafik von Wetteronline.de zeigt die Wetterlage ziemlich eindrucksvoll.

Die zweite Grafik zeigt, dass es hier am Anfang der kommenden Woche so richtig heiß werden soll. Die vorhergesagten Gewitter für den Bereich Hamburg sorgen zwar für eine Abkühlung, aber es ist erstaunlich, dass das Wetter danach dann doch noch immer angenehm warm bleiben soll. Normalerweise ist das Wetter hier im Norden ja eher bedeckt, regnerisch und kühl, von wenigen Ausnahmen abgesehen. Wie lange sich das sommerliche Wetter hält bleibt abzuwarten.

Meine Mutter befürchtet ja, dass wir wieder mal einen eher typischen Sommer bekommen werden, nämlich regnerisch. Ich halte dagegen. Mal sehen, wer am Ende recht behalten wird.

Von Wetteronline.de beziehe ich übrigens immer meine Informationen zur aktuellen Wetterlage und zur Vorhersage für die nächsten Tage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.