6 Freunde – 6 Fans


Exakt heute in 6 Monaten um 19:00 Uhr beginnt die allerletzte Vorstellung von „Kinky Boots“ im Hamburger Stage Operettenhaus. Die letzte Vorstellung, die Derniere, ist immer etwas besonderes.

Die Darsteller ändern einfach mal den Text oder bauen kleine Dinge in die Szene ein, die da nicht hineingehören. Dadurch kann es vorkommen, dass die anderen Personen auf der Bühne aus dem Konzept gebracht werden, jeder wartet ja auf sein Stichwort um an die Dialoge anzuschließen. Bernd und ich sind schon sehr gespannt, wie es wird. Lustig wird es allemal.

Frank und Thomas, sowie Franko und Martina, mit denen wir kürzlich jeweils im Abstand von einer Woche „Kinky Boots“ gesehen haben, hatten sich spontan entschieden, mit uns die Derniere zu besuchen. Und natürlich wollen auch alle die Vorteile der „open bar“ in Anspruch nehmen.

Wir freuen uns alle schon riesig auf einen vergnüglichen Abend – auch wenn ich möglicherweise ein paar Leserinnen und Leser mit dem Thama Musical langweile.

4 thoughts on “6 Freunde – 6 Fans

  1. DagmarPetra

    Angeregt durch Ihren Beitrag habe ich mir die DVD Kinky Boots besorgt. Ich bin ganz begeistert von dem Film. Ich kann mir gut vorstellen, dass das Musical noch viel toller ist. Danke für den Tipp!

    Ihre stille Leserin DagmarPetra

    Antworten
  2. Hans-Georg

    Eine Liveaufführung, egal ob Oper, Musical, Konzert oder Schauspiel, ist immer besser als ein Film. Die Emotionen werden viel besser transportiert. Das ist nicht nur bei Kinky Boots so. Wir werden uns auf jeden Fall noch vor der Derniere mindestens eine Aufführung anschauen.

    Antworten
  3. Elke

    Ich lese da „langweilen“…weit gefehlt. Tust Du nicht. Nur, ich will’s mir nicht anhören 😉. Aber ich finde das toll, dass Ihr auch in Eurem Kreis noch einige Gleichtickende habt. Zu Mehreren macht das meistens noch mehr Freude. Wenn ich mitköme, könntet Ihr mich ja in der open bar abgeben und, wenn der Vorhang endgültig gefallen ist, wieder abholen 🤣. Viel Freude bei der Derniere – LG Elke

    Antworten
    1. Hans-Georg

      Du bist ’ne Spaßbremse *lach*.
      Wer weiß, ob du nicht gerade dieses Musical auch gut finden würdest.
      Leidergottseidank sind es noch 6 Monate bis zur Derniere. Leider weil wir auf diese besondere Vorstellung noch soooo lange warten müssen. Gottseidank weil 1. wir uns ganz sicher das vorher nochmal anschauen werden und 2. weil die Darsteller eine tolle Leistung zeigen, für die sie lange geprobt haben. Deshalb gönnen wir ihnen noch viele Vorstellungen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.