Das kommt davon!

Sowas kommt von sowas: Ich werde wieder erpresst. Excessive Masturbation vor der Kamera. Nun habe ich die Folgen zu tragen. Der Betrag, den ich zahlen soll, hat sich inzwischen auf 2000 Euro erhöht.

Wenn ich nicht zahle, werden Screenshots von meiner Tätigkeit an alle meine Kontakte geschickt. Tja lieber Erpresser, isch abe gar kein Amera! Auf die 2000 Euro von mir kannst du lange warten.

Woher allerdings die Schmerzen im Ellenbogen kommen, weiß ich nicht. Sie treten nur unter Belastung des Armes auf, z.B. wenn ich eine Weinflasche halte und einschenken will. Der Doc meinte, als ich ihm das erklärte, ich sollte Bier trinken. Ich mag solche Sprüche.

Jetzt trage ich dieses excessive Tape. Rund um den Ellenbogen wurde gequaddelt: Mehrere kleine Einstiche und Einspritzungen dicht unter der Haut. In der nächsten Woche muss ich noch 2 Mal zum Quaddeln. Es piekt natürlich ein wenig, aber wenn’s hilft, ist es ja gut.

2 Gedanken zu „Das kommt davon!

  1. Annelie

    Sorry, aber ich muss nun doch lachen! Nee, nicht über deinen Arm aber über die Erpressung!
    Die bekomme ich in Abständen auch immer Mal wieder… wobei, isch ‚abe gar keine Kamera und als Frau wäre mir das auf dem harten Bürostuhl auch zu unbequem!
    Gute Besserung!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.