Winterhimmel


Sonnenuntergänge auf See sind schon sehr imponierend. Das Zusammenspiel von Sonne, Himmel, bzw. Wolken, und Wasser ist immer wieder überwältigend und ich kann mich meistens erst davon lösen, wenn die Sonne hinger dem Horizont verschwunden ist.


Wer einen Sonnenuntergang an Land beobachten möchte, muss entweder hoch wohnen oder freie Sicht haben. Wir haben das Glück, dass wir 1., in der 3. Etage wohnen und 2., dazu auch leicht erhöht und hochwassersicher über der Elbe thronen. Eine dichte Bebauung in unmittelbarer Nähe gibt es auch nicht. Deshalb war es uns möglich, heute einen tollen Sonnenuntergang bewundern zu dürfen. Gut, das Wasser fehlt. Trotzdem stand ich mit einer Gänsehaut am Fenster uns schaute mir das Naturereignis an.

Die beiden Aufnahmen habe ich von der Dachterrasse gemacht. Minütlich änderte sich die Himmelsstimmung. Ist nur etwas kalt, länger auf der Terrasse zu stehen.

4 Gedanken zu „Winterhimmel

  1. Annelie

    Schööön !
    Der war hier heute auch von meinem Balkon aus ein richtiges Schauspiel!
    Ich bin immer wieder begeistert – morgens habe ich den Sonnenaufgang vom Küchenfenster aus und abends den Sonnenuntergang vor dem Balkon – toll !
    Ein frohes Neues aus Hamburg!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Annelie Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.