Wham!

Auf dem Privatradiosender der großen Stadt nebenan gab es eine Abstimmung: Soll „Last Christmas“ gespielt werden oder nicht. Ich freu mich! Nämlich mit über 60 Prozent Zustimmung hat Wham gewonnen, auch in diesem Jahr wieder gespielt zu werden.

Eigentlich ist das ja gar kein Weihnachtslied, aber es gehört nun mal dazu und ich gebe zu, dass ich es immer wieder gern höre.

5 Gedanken zu „Wham!

  1. Ina

    hihi, das läuft hier auf meinem lieblingssender mehrmals täglich, zusammen mit vielen anderen weihnachts-pop-songs. ich mag ihn auch! doch mein favorit ist und bleibt: driving home for christmas von chris rea.

    Antworten
    1. Hans-Georg

      Ich höre ja gern Feliz Navidad. Weihnachten ist ein fröhliches Fest und am liebsten würde ich um den Christmas Tree rocken. Aber wer hat schon Platz, den Weihnachtsbaum mitten ins Zimmer stellen zu können.

      Antworten
      1. Elvira

        Ich möchte früher sehr die Art der Schweden. Da war Weihnachten überwiegend fröhlich und es wurde (und wird wohl noch immer) viel getanzt. Auch um den Weihnachtsbaum herum. Wenn wir mit den Kindern den Baum schmückten, lief immer eine Kassette mit skandinavischen Weihnachtsliedern.

        Antworten
    1. Hans-Georg

      Auf jeden Fall. Vor vielen Jahren wurde das am 24. spät am Abend auf einem Privatsender in einer Dauerschleife gespielt. Vermutlich haben die Moderatoren da auch ein wenig Weihnachten gefeiert. Es war genial.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Ina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.