Das Weihnachtsgefühl

Es dauert immer bei mir, bis sich das Weihnachtsgefühl einstellt. Weder die Adventszeit noch das drapieren der Deko, auch Weihnachsmusik im Radio – nichts kann da helfen. Entweder ich hab das Weihnachtsgefühl oder nicht.

Und dann kommt es ganz plötzlich. Gestern war es dann soweit. Warum das nun gerade gestern war – keine Ahnung. Vielleicht liegt es daran, dass es auf den Straßen ruhiger geworden ist, jedenfalls hier in der kleinen Stadt an der Elbe. Ich hatte auch gesehen, dass Leute aus unserer Wohnanlage mit ihren Koffern draußen standen und auf ihren Transport zum Bahnhof oder Flughafen warteten. Egal, jedenfalls jetzt hab ich es, das Weihnachtsgefühl.

Alle Geschenke sind sozusagen im Sack. Die Planungen sind abgeschlossen. Einige wenige frische Lebensmittel muss ich am Samstag noch besorgen – und gut isses. Weihnachten kann kommen!

4 Gedanken zu „Das Weihnachtsgefühl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.