Das fängt ja gut an


Ist ja nicht mein Ding, Schnee. Sieht zwar nett aus, aber grün ist mir lieber. Nützt ja nichts, da muss ich durch. Jedenfalls brachte der heutige Tag schon mehr Schnee als wir im ganzen letzten Winter hatten. Da war’s am 22. November als es geschneit hat, zum Glück das einzige Mal. Und auch so kümmerlich, dass es gar nicht der Rede wert war. Heute sieht die Welt viel winterlicher aus. Ich befürchte ja, dass das für diesen Winter noch nicht alles war.

4 Gedanken zu „Das fängt ja gut an

    1. Hans-Georg

      Ich könnte auch drauf verzichten. Das Auto sieht immer aus wie Sau wenn man mal unterwegs war. Die Zuwegung zum Haus wird mit einer Auftauzeugs-/Kiesmischung gestreut. Man hat das Zeug unter den Schuhen und schleppt es ins Treppenhaus, in den Lift und bis in die Wohung. Mit einem Wort, nein mit 3: I hate it!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.