13 Gedanken zu „Tanztee

  1. Inge

    Hallo Hans-Georg,
    du weißt, ich schreibe immer gern was ich denke… Also, irgendwie sieht das sehr komisch aus. So, als hätten diese Herren alle ihre langen Schießer-Unterhosen an. Das ist ja auch ein uraltes Foto, stimmts?
    Komm gut durch den Tag und mach was daraus.
    Und solchen Tanztee? Na gut, wer es mag, dann eben so.
    Gruß von Inge

    Antworten
  2. Wolfgang

    *LOL*
    Find ich ja knuffich…
    In meinem Kopfkino schaut die Kulisse so aus: barockes Herrenzimmer in einer Stilvilla, Grammophon läuft, Dienstmädchen bringt Tee in feinstem Porzellan auf mit Mosaiksteinchen verziertem Serviertablet der tanzenden Männerschar.

    Richtig? 😀

    Antworten
    1. Hans-Georg

      Nach Barock sieht das eher nicht aus. Im Hintergrund steht was von „Bunker“ an der Wand, also das hat auch nichts von einer Stilvilla. Aber die Vorstellung ist schon nett. Nur würde ich wohl trotdem an so einer Veranstaltung nicht teilnehmen wollen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.