Sie sind da!

Vorgesternabend gewahrten meine Augen – ja, trotz der Sehschwäche kann ich noch sehen – bei einem kurzem Blick aus dem Fenster 2 Vögel am Himmel. Das ist ja nun nichts besonderes, Vögel gibt es viele und die fliegen ja auch mal. Aber diese Vögel erregten meine Aufmerksamkeit aufgrund der Art und Weise, wie sie flogen und der Form dieser Vögel. Sollten das die ersten beiden …?

Heute bekam ich die Gewissheit: Ja, die Schwalben sind da! Hatte ich mich doch nicht getäuscht am Montag, es waren die ersten Schwalben, die ich in diesem Jahr entdeckt hatte. Hach, es geht doch bergauf.

Und die Pappeln rauschen nun auch wieder im Wind wie das Meer, wenn die Wellen sich am Strand brechen. Brechende, äh, rauschende Pappeln und Schwalben machen noch keinen Sommer. Aber der ist im Anmarsch, egal, wie er in diesem Jahr ausfallen mag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.