Unter Drogen

Starke Schmerzen liessen mich heute morgen meine Hausarztpraxis aufsuchen. Ich erklärte der Ärztin die Situation und auch, was in den nächsten Tagen an Untersuchungen geplant ist. Aufgrund der Schmerzen bekam ich ein starkes Medikament dagegen verschrieben und einen „gelben Zettel“, der in dieser Praxis rosa ist. Bis Freitag bin ich nun erstmal beruflich ausser Gefecht gesetzt.

Die Untersuchung, die morgen stattfinden sollte, wurde leider auf Montag verschoben. So wird dann eine erste Diagnose erst übermorgen am Freitag verfügbar sein.

3 Gedanken zu „Unter Drogen

  1. Elvira

    Ich weiß jetzt, warum die gelben Zettel bei euch rosa sind! Das sind sie bei uns jetzt auch. Blankodruck ist das Zauberwort!
    Ich wünsche Dir gute Besserung!
    LG,
    Elvira

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.