100 Jahre auf dem Meeresgrund

Heute vor 100 Jahren verschwand das seinerzeit grösste bewegliche Objekt der Welt von der Wasseroberfläche. Nach der Kollision mit einem Eisberg versank die „Titanic“ in den eiskalten Fluten des Nordatlantiks. Es gab seit dem diverse spektakuläre Schiffskatastrophen, jedoch hat sich keine so in der Erinnerung der Menschen festgebrannt, wie der Untergang der Titanic.

Im Dezember 2002 wurde das Musical Titanic in Hamburg auf die Bühne gebracht. Wir haben es von der Premiere bis zur Derniere begleitet sowie. Sieben Jahre später gab es ein Wiedersehen in Magdeburg. In diesem Jahr wird „Titanic“ auf einer Seebühne in der Schweiz aufgeführt, bei den Thunerseespielen. Leider können wir es uns nicht anschauen.

2 Gedanken zu „100 Jahre auf dem Meeresgrund

  1. Anke

    Hallo, lieber Hans Georg,
    schade, dass ihres euch in der Schweiz nicht anschauen könnt, allein des Ortes wegen. Habe eine Internetbekannte, die in Thun wohnt und ich schon einige Fotos dieser herrlichen Gegend gesehen habe.

    Dir / Euch noch einen schönen Sonntagnachmittag und morgen einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße, Anke

    Antworten
  2. Hans-Georg

    Anke, es ist mein abosulutes Lieblingsmusical über das ich hier im Blog auch viel geschrieben habe.
    Ja, ich habe von der Auffürhung in Thun viel zu spät erfahren, sonst hätte ich es vielleicht geschafft, dass irgendwie in die Urlaubsplanung einzubinden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.