In strahlendem Grau …


… präsentiert sich der Himmel über der kleinen Stadt an der Elbe, wie gestern auch schon. Es ist kalt, nass und windig. Terrasse – nicht zu gebrauchen.

Ich werde nachher in die Wanne gehen und die Entchen schwimmen lassen.

13 Gedanken zu „In strahlendem Grau …

  1. Hans-Georg

    Das hat man nun davon wenn die Kommentare moderiert werden. Dann weiss man halt nicht, ob nicht einer schon was geschrieben hat und was er geschrieben hat.
    Liebe Grüsse nach oben an die Elbe!

    Antworten
  2. Hans-Georg

    Das waren nur 4 Minuten, die ihr später gesesen seid. Und 51 Sekunden nach eurem Kommentar hatte ich auf Anette geantwortet und dann nicht bemerkt, dass ihr auch kommentiert hattet.

    Antworten
  3. Anke

    Hans Georg, es herbstet sehr!!! Wir haben auch den Urlaub vorzeitig abgebrochen.

    Dir noch einen nicht zu stressigen Tag und einen angenehmen Feierabend.

    Liebe Grüße, Anke

    Antworten
  4. Hans-Georg

    @Elvira:
    Eine Videokamera währe angesichts aus einer Badewanne flüchtender Enten wohl passender.
    @Anke:
    Ja, habe eben gelesen bei dir. Nun, ich kann ja meine körperlichen Verhältnisse nicht mit deinen vergleichen. Aber so ein Sturm bzw. sogar Unwetter hat schon was uns ist sehr beeindruckend. Wenn man das dann auch noch aus dem Fenster beobachten kann – toll.

    Antworten
  5. Anke

    Hans Georg, inzwischen ist das Wetter aber wieder besser, oder? Bei uns jedenfalls.

    Heute kannst du noch über die Begrüßung meiner Katzen lesen und auch anschauen, wenn du magst.

    Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße, Anke

    Antworten
  6. Hans-Georg

    Anke, der Sommer gibt ein Inermezzo. Gestern Abend konnten wir auf der Terrasse sitzen, heute Morgen konnte ich offen fahren. Zurzeit ist es in der grossen Stadt an der Elbe recht warm. Aber … lt. Vorhersage soll es heute noch Regen und Gewitter geben und die nächsten Tage sollen eher “durchwachsen” sein.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Anke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.