Sprachlos

Heute flatterte mir eine Einladung zum Empfang anlässlich der Verabschiedung eines Mitarbeiters einer anderen Firma auf den Schreibtisch. Ich kennen diesen Herrn schon sehr viele Jahr, habe aber seit ich in Hamburg arbeite gar nichts mehr mit ihm zu tun gehabt. Um so erstaunter war ich, dass ich heute die Einladung zu seiner Verabschiedung in den Ruhestand bekam. Ich war wusste wirklich nicht, was ich dazu sagen sollte. Leider kann ich daran nicht teilnehmen da wir zu dem Zeitpunkt in London sein werden. Schade eigentlich.

Ich erinnere mich gern an unsere netten Gespräche auf verschieden Veranstaltungen bei einem Glas Bier (oder auch mehr). H. gehört zu den Personen in der Schifffahrt, die für ihre seriöse Arbeitsweise und ihre Kompetenz bekannt sind. Er ist einer, den man weltweit in Schifffahrtskreisen kennt und achtet. Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass er mich nicht vergessen hat. Es ist ein gutes Gefühl sagen zu können: Ich habe ihn persönlich gekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.