Schlaflos

Es half alles nichts: Rückenlage, Bauchlage, Seitenlage, Kuscheln oder auch nicht – ich hab schlecht geschlafen. Bernd auch. Als Melli später anrief und ich sie dann fragte, wie sie geschlafen hätte, war die Antwort „schlecht“. Lag es an den Espressi, die wir nach der Pizza getrunken hatten?

Eigentlich wollten wir uns heute das dritte Feuerwerk anschauen. Aber ich verspürte überhaupt keine Lust, in die Stadt zu gehen. Bernd zum Glück auch nicht. Also werden wir heute zu Hause bleiben. Es soll ja auch noch Regen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.