5 Gedanken zu „Rechts oder ganz rechts

  1. Frau Momo

    Eine CDU, der der Arsch auf Grundeis geht angesichts der Umfragewerte der AfD. Da will man mit am rechten Rand fischen. Einfach nur gruselig.

    Antworten
    1. Hans-Georg

      Da haben wir’s: Wasserwerfer gegen die Linken! Die Grüne Bürgerschaftsabgeordnete Miram Block ist der Meinung, dass bei Querdenkern nicht so hart durchgegriffen wird.

      Antworten
  2. Ralf

    Ich glaube eher, das ist als Signal an die (Landes-) AfD gedacht, dass diejenigen in der Union, die mit ihr zusammenarbeiten wollen (und sei es als Juniorpartner nach der nächsten Landtagswahl), inzwischen innerparteilich stark genug sind. Vergessen wir nicht den ersten Versuch, in Thüringen eine Landesregierung aus AfD, FDP und CDU zu bilden. Eine parlamentarische Mehrheit hatte dieser Versuchsballon, nur anschließend nicht die Kraft zum Durchhalten. Das soll nicht noch mal passieren. Ich denke, da bereitet sich eine Neuauflage vor, aber eine, die es nächstes Mal durchziehen will. Vielleicht sogar unter einem Ministerpräsidenten Maaßen. Dass die Union nicht mal mehr die Kraft hat, sich von diesem scheinbürgerlichen Exponenten des Rechtsextremismus zu trennen, spricht Bände. Dass so einer es zum Chef des Inlandsgeheimdienstes bringen konnte, zeigt, wie weit der Marsch der Rechtsradikalen durch die staatlichen Institutionen schon gediehen ist.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Elvira Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.