Maritimer Mittwoch


In Vorfreude zu unserem bevorstehenden Urlaub auf Santorini gibt es heute zum Maritimen Mittwoch die Griechische Flagge, hier als sogenannte Gastflagge auf der Mein Schiff 6.

In der Schifffahrt ist es üblich, dass ein Schiff die Gastflagge des betreffenden Landes hisst, sobald sich das Schiff in den jeweiligen Hoheitsgewässern befindet. Es gibt Länder, die das strikt vorschreiben, sonst droht eine empfindliche Strafe. Die Gastflagge muss immer in einem einwandfreien Zustand und darf niemals ausgefranst sein. Das könnte als Beleidigung des Gastlandes aufgefasst werden und ebenfalls empfindliche Strafen nachsichziehen. Die Schiffsleitung hat also tunlichst darauf zu achten, dass die an Bord befindlichen Gastflaggen immer in einem guten Zustand sind.

2 Gedanken zu „Maritimer Mittwoch

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.