Geburtstag verpasst

Gerade eben fiel es mir ein: Mein Blog hatte ende Januar Geburtstag, genauer gesagt am 30. Januar. Und es war auch noch ein besonderer Geburtstag, nämlich der 18. Queergedacht ist jetzt also volljährig!

18 Jahre ununterbrochen bloggen, das ist wohl eher selten. Ich bin stolz darauf.

4 Gedanken zu „Geburtstag verpasst

  1. Ulla S.

    Schön, dass es deinen Block schon so lange gibt.
    Lese immer wieder gerne bei dir.
    Mach bitte noch lange weiter.
    LG Ulla S.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Ulla S. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.