4 Gedanken zu „Shit

    1. Hans-Georg

      Leider ist Facebook für viele das non plus ultra bezüglich Informationen, etwa so „Das kann man aber bei Facebook nachlesen, das muss richtig sein.“ Dass es noch andere Möglichkeiten gibt, sich Informationen zu beschaffen, wissen wohl viele nicht.

      Antworten
      1. Anne

        Facebook selbst bastelt sich da ja jetzt einen „News-Kanal“ und arbeitet mit Redaktionen zusammen. Dass Zuckerberg nun das rechtspopulistische Breitbart als gleichwertig mit z.B. Wall Street Journal akzeptiert ist zum Kotzen…

        Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.