Thema Flüchtlinge

Es ist wohl unvermeidlich, dass das Thema Flüchtlinge uns noch eine Weile beschäftigen wird, negativ beschäftigen wird. Ich bin einfach nur wütend, unsagbar wütend, wenn ich lesen muss, dass der braune Mob der AfD offenbar extra geordert wird, um bei der Ankunft eines Busses vor einem Flüchtlingsheim rumzupöbeln. Ich bin wütend wenn ich lesen muss, dass sich die Polizei von diesem braunen Mob einlullen lässt und ein Flüchtingskind unter dem Gejohle des braunen Mobs aus dem Bus zerrt. Ich bin unsagbar wütend wenn ich lesen muss, dass ausgerechnet ein Mitglied der AfD der Leiter dieses Heimes ist. Angeblich soll er als einziger gewusst haben, wann der Bus eintrifft. Es steht zu vermuten, dass er den braunen Mob zur Ankunft des Busses bestellt hat. Und was macht die AfD? Sie hetzt mal wieder wieder gegen die Lügenpresse und behauptet, sie hetze gegen einen friedlichen Bürgerprotest!

Ich wiederhole mich wenn ich sage: Ich habe keine Angst vor Flüchtlingen. Aber ich habe Angst vor der AfD!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.