Vergleich

So wie auf diesem Foto sah es am 1. Mai 2013 hier aus. Wir alle erinnern uns sicher noch daran, dass es lange noch kalt war. Am 1. Mai gab es noch keinen Spargel. Aufgrund der anfangs kühlen Witterung wurde die Spargelsaison sogar um eine Woche verlängert.

In diesem Jahr sieht es ganz anders aus. Spargel gibt es schon ein paar Wochen. Trotzdem wurde bei uns die Spargelsaison traditionell erst heute am 1. Mai eröffnet, mit im Bratschlauch gegartem Spargel – wie immer bei uns.

Hier nun das Foto vom 1. Mai 2014. Wie man unschwer erkannen kann, sieht es hier rund um das Elbe-Penthouse in diesem Jahr ganz anders aus:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.