Feiertage

Gestern, Pfingstmontag – das war er nun, der letzte Feiertag bis zum 3. Oktober. Jedenfalls für die Nordlichter. Die Anderen haben ihren nächsten Feiertag schon in der nächsten Woche! Ungerecht.

Und wenn man am Tag vorher mit Jemandem telefoniert oder chattet, bekommt man zu hören: Morgen ist ja frei! Toll. Bei euch schon, ich muss ins Büro!

8 Gedanken zu „Feiertage

  1. Ossi

    Ums zu vervollständigen: Nicht nur der Donnerstag, auch der Freitag ist frei für mich. 🙂

    Schöööönes langes Wochenende.

    Antworten
  2. Wolfi

    ‘Fenstertag’ heißt diese Göttergabe bei uns im Ösireich… sozusagen machen wir das Fenster auf und lassen die Sonne rein für ein schööönes, langes Wochenende! breitgrins

    Gleich kommende Woche ist es wieder so weit!
    Freudeherrscht!
    :o))

    Antworten
  3. Hans-Georg

    Inge, ich denke 30 Tage ist nicht nur in HH der Schnitt. Ich glaube kaum, dass die Bayern weniger Urlaub haben nur weil sie mehr Feiertage haben.
    Ossi, ja, genau, den Zwickeltag erwähntest du schon mal. Ich kam nur nicht drauf.

    Antworten
  4. Anke

    Aaaaaach Hans Georg, dann macht euch doch einen Feiertag 🙂

    Wünsche euch ein erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.