8 Gedanken zu „Erhört

  1. Lacarian

    Mir geht es ähnlich (auch, wenn ich keinen Wintergarten habe). Ich liebe es, bei richtig kräftigem Regen am Fenster zu sitzen. Wenn dicke Tropfen an die Scheibe klopfen. Das Wasser in Strömen herabrinnt. Dabei in einem Buch schmökern. Heißen Tee trinken. Da freu ich mich schon ein bisschen auf den Herbst. 🙂

    Antworten
  2. Hans-Georg

    @Lacarian:
    Na ja, eigentlich bin ich ja eher der Sommersonnentyp. Herbst und Winter sind nicht meine Jahreszeiten. Dick was anziehen, Regen – nee, das ist nichts für mich. Heute war mir aber mal nach Regen.

    Antworten
  3. Inge aus HH

    Hallo Hans-Georg, kann es sein, dass wir jetzt gerade die Hundstage haben? Egal, mir ist das kühlere Wetter lieber und wenns mal regnet? Müssen wir durch, gibt ja Schlimmeres. Immerhin haben wir keine Tsunamis, keine Erdbeben, keine Hitze mehr und keinen Schnee. Weißt du, ich bin etwas dankbarer geworden…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.