Anstieg


Die Temperatur steigt, wird ja auch mal Zeit. Heute Mittag konnte ich die Maisonne ohne Jacke geniessen. Das Wetter lud dazu ein, den Mittagspaziergang mal wieder um die Binnenalster zu machen.



Ich vermisse leider in diesem Jahr die Alsterfontäne. Im vorigen Jahr wurde der Betrieb der Fontäne gesponsort von einer Firma, ich glaube von einer Dromarktkette.

7 Gedanken zu „Anstieg

  1. Hans-Georg

    @Lacarian:
    Im vorgen Jahr kam sie auch recht spät.
    Eigentlich wird sie immer mit dem Frühlingsanfang “gezündet”.
    Vielleicht findet sich ja noch jemand, der das Ding auch in diesem Jahr finanziert.

    Antworten
  2. kalle

    Von wegen Hamburg Regen, ich pfeiff auf die Haarspraywerbung und ergiesse meine Tränen in die vielen Pfützen und Bäche auf unseren Strassen. Verkehrte Welt *fg

    Antworten
  3. Holger

    Die Fontäne sprudelt ab 02. Juni. Das konnte ich eben der Zeitung mit den großen Buchstaben von gestern entnehmen. Es soll jedes Jahr schwierig ein, die Spenden zusammenzubekommen. Auch jetzt fehlen noch 20000 Euro, aber es geht los.

    Antworten
  4. Hans-Georg

    @Holger:
    Du meinst doch nicht etwa die Zeitung mit den 4 grossen Buchstaben? Also wenn das so ist, werde ich mir überlegen, ob wir noch mal mit euch das Wochenende einläuten.
    Aber danke für die Info bezüglich der Fontäne.

    Antworten
  5. Lutz & Tommy

    Bei unseren Hamburg- Besuchen hat uns die Alsterfontäne sehr beeindruckt, wir hätten aber nicht gedacht, dass sie so viel kostet.
    Vielleicht wurde deshalb bei uns die Fontäne im Palaisteich im Großen Garten eingespart?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.