Vorwitzig


Fragt mich bitte nicht, wo man das bestellen kann. Mir ist es per Email zugeflogen und ich habe keine Ahnung, wo es das gibt – falls jemand Interesse daran hat.

24 Gedanken zu „Vorwitzig

  1. Sammy

    hihihi…das waer was fuer meinen sohn, der steht auf so aussergewoehnliche t-shirts und als er letztens ein “fuck you” t-shirt anhatte, wurde er x-male darauf angesprochen, denn diejenigen wollten wissen wo es solche shirts gibt.

    mein geschmack ist das allerdings nicht.

    lg
    Sammy

    Antworten
  2. Frau Momo

    ich weiß im Moment nicht… irgendwie finde ich es auch geschmacklos, aber irgendwie dann doch auch witzig…. nur auf die Straße gehen würde ich damit nicht.

    Antworten
  3. Hans-Georg

    Interessant sind die Reaktionen der Damenwelt:
    Von totaler Ablehnung, selbst der Veröffentlichung, bis witzig. Nun ja, das ist sicher nicht repräsentativ und ich vermute, dass die Ablehungsquote weitaus höher liegt.
    Ich muss zugeben, dass diese Sache nicht gerade die Ausgeburt von gutem Geschmack ist. Ich würde mir so ein Teil auch nicht kaufen, geschweige denn anziehen.

    Antworten
  4. Inge aus HH

    Hallo Hans-Georg,

    also… zumindest finde ich es komisch. So dolle kann ich mich aber nicht darüber aufregen. Wenn die Frauen ihre Oberweite raushängen lassen, das ist mindestens ähnlich. Einfach durchatmen und das wars dann. Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

    Fröhliche Grüße
    Inge

    Antworten
  5. Thommen

    typisch bürgerlich! Zu feige um sowas wirklich zu wagen! 😛
    Einfach an der Moral kratzen, dann hat sich’s…
    Männer und vor allem Schwulen wird der Stolz auf ihren Schwanz generell eh vermiest. Nur immer tonnenweise Titten.

    Antworten
  6. Hans-Georg

    @Thommen:
    Ich kann nicht behaupten, dass dieses T-Shirt unbedingt nur was für Schwule ist.
    Und wer kratzt hier an der Moral? Man kann doch nicht erwarten, dass jeder sowas gut findet.

    Antworten
  7. Magic M.

    Mmh, ich finde die holde Weiblichkeit geht einfach etwas verkrampft damit um, das Leben ist schon ernst genug. Sicherlich hat das T-Shirt etwas von postpubertärer Phase und jugendlichem Schalk, andererseits ist das Leben zu kurz um sich über so etwas zu echauffieren. Ein bißchen Spass muß sein. Ich würde es zwar nicht zu jeder Gelegenheit tragen, aber einen Spass bei passender Gelegenheit bzw. Event schon daraus machen, warum nicht. Locker bleiben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Inge aus HH Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.