Frühjahrssturm


Ein starker Nord-West-Sturm fegt heute über das Land und verschont dabei auch nicht den grossen Strom vor unserer Haustür. Die Elbe fliesst zurzeit mit grosser Geschwindigkeit der Nordsee entgegen, was wohl an der Schneeschmelze liegt. Der Pegel liegt bei etwa 25 cm über NN.


Sturm und Fliessgeschwindgkeit arbeiten konträr, d.h. es entstehen dadurch, dass der Sturm gegen den Strom weht, Wellen. Wenn dann ein Kahn mit dem Strom und gegen den Wind fährt, gibt es Gischt. Dieses Schauspiel konnten wir heute bei unserem kleinen Sonntagsspaziergang bewundern.

3 Gedanken zu „Frühjahrssturm

  1. Lucki

    Sicherlich ein schönes Naturschauspiel, wenn das sonnige Wetter noch mitmacht. Bei Euch dort unten an der Elbe gibt es wirklich einen schönen Spazierweg. Da macht ein Sonntagsspaziergang richtig Spaß.
    Ein frühlingshafter Gruß aus dem Revier, wo heute der HSV zu Gast ist
    Lucki

    Antworten
  2. Frau Momo

    das sieht deutlich heftiger aus, als hier an der Elbe, wo wir uns gestern auch durch das schlechte Wetter gekämpft haben.
    Tolle Bilder!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Lucki Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.