Hitzeerscheinung

Eine Nebenwirkung der derzeitigen Frühlingshitze ist die Tatsache, dass ich viel seltener zur Toilette gehen muss. Wahrscheinlich schwitze alles aus, was sonst an Flüssigkeit auf anderem Weg den Körper verlässt.

Der dadurch entstehende Wasserspareffekt wird wohl durch ständiges frischmachen mit kaltem Wasser zum Teil wieder neutralisiert.

2 Gedanken zu „Hitzeerscheinung

  1. Anke

    Au weia, Hans Georg, das hört sich nicht gut an. Einerseits ja ganz schön, wenn du dir die Wege zur Toilette sparen kannst, weil du den Wasserverlust über die Haut ( und Lunge ) abgibst. Aber bitte, trink viel * Wasser , Hans Georg, Wasser :)* damit dein Elektrolythaushalt kein Defizit hat, denn dass kann schlimme Folgen haben. Da kannste besser die Keramik öfter besuchen und pfeif auf den Wasserverbrauch :)

    Schönen Tag noch , wünscht , Anke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.