12 Gedanken zu „Blackout

  1. Kalle

    Süss 🙂 – ein gutes Thema. Warte mal bis der Heilige Geist in dich fährt, vielleicht fällt es dir dann wieder ein…,

    lg kalle

    Antworten
  2. karin

    ich bin da schon viel “weiter” …. z.b.geh ich öft in ein zimmer und weiss nicht mehr, was ich dort eigentlich wollte … vielleicht sollte ich schon mal dran denken, mir beim verlassen des hauses ein schild mit namen und adresse umzuhängen.

    Antworten
  3. Anne

    Nun ist es aber schon spät, kannst du dich jetzt erinnern? Mach uns nicht neugieriger als wir schon sind. JETZT sollten deine vergessenen Gedanken hier stehen :-))

    Altzheimische Grüße
    von
    Anne

    Antworten
  4. April

    Dann war es auch nicht wichtig 😉
    Mir passiert das immer mit Gedanken, die zwischen Tag und Traum kommen. Wenn ich dann aufgestanden bin, sind sie weg. Man sollte sich wohl immer ein Stichwort oder zwei auf einen Zettel schreiben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Jimmy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.