Frühling an der Alster


Nachdem ich Husum verlassen hatte, wandte ich mich der Alster zu. In der Mittagspause ein Mal um die Binnenalster spazieren, das ist gut zu schaffen. Das schöne Wetter trieb natürlich viele Menschen dorthin, die den neuen Anleger am Jungfernstieg bevölkerten. Der Platz hat sich sehr positiv verändert und wird, wie man sieht, gut angenommen.

2 Gedanken zu „Frühling an der Alster

  1. Anne

    Ich bin auch immer wieder begeistert, wie sich das Bild gerade in diesem Bereich verändert. So macht es einfach Spaß sich dort aufzuhalten.
    Mal sehen, wann ich dir mal dort begegne. Das wäre schon lustig. Ob wir uns erkennen würden :-))
    LG Anne

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu barbara Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.