Ein Neuer?

Montag hat er mich bereits auf meinem Weg ins Büro überholt: Jung, schlank, sehr gepflegt, sieht gut aus ohne schön zu sein – und er riecht gut! Ich hätte gerne gewusst, welches Duftwasser er benutzt. Doch er war schneller als ich und ich lauf doch Männern nicht hinterher! Ich nahm mir vor, ihn zu fragen falls ich ihm mal wieder begegne. Gestern Morgen habe ich ihn nicht gesehen, aber heute! Und wieder dieser Duft! Und wieder war er schneller. Doch an der nächsten Ecke kreuzten sich unsere Weg weil er die Strassenseite wechselte. Ich nahm all meinen Mut zusammen und sprach ihn an. Er freute sich sichtlich, dass ich ihm ein Kompliment machte. Bereitwillig gab er mir Auskunft: Versace Blue Jeans. Danke und einen schönen Tag noch – und schon war er schon wieder meterweit vor mir. Mal abwarten, ob er einer von denen ist, die man morgens auf seinem Weg zur Arbeit trifft oder ob es nur eine vorübergehende Erscheinung bleibt.

Heute Mittag hatte ich natürlich nichts eiligeres zu tun, als mir eine Probe von dem Duft zu besorgen. Man muss so was ja immer auf der eigenen Haut ausprobieren um zu testen, ob es dort genau so gut duftet. Also mir gefällt es, und Bernd auch. Es ist heute Abend noch immer zu riechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.