Die innere Uhr

Nicht meine Uhr ist gemeint. Hier ist die Rede von der Uhr in meinem Rechner. Vor ca. 1 Jahr, kurz nachdem wir unsere Rechner aufgerüstet hatten, ging es los: Die Uhr in ging nach oder war ganz stehen geblieben. Jedes Mal nach dem Start des Rechners musste ich die Zeit korrigieren. Und plötzlich, ohne dass ich es zuerst bemerkt hatte, war alles wieder ganz normal und so wie es sein soll. Seit ca. 2 Wochen ist es nun wieder so weit: Start – Uhrzeit anschauen – falsch – korrigieren. Lästig ist das. Kann mir Jemand einen Tipp dazu geben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.