Was ist noch normal?

Heute Morgen, auf meinem Weg zur Arbeit, hörte ich hinter mir eine Fahrradklingel. Natürlich ging ich nicht auf dem Fahrradweg sondern auf dem Gehweg. Nun, bei solchen Aktionen bin ich ganz plötzlich schwerhörig, ich reagierte also nicht auf das Klingeln. In kurzen Abständen wurde weiter geklingelt und an einer etwas breiteren Stelle wurde ich dann von 5 Radfahrern überholt, Kinder und Erwachsene. Die Kinder waren in einem Alter, in dem es ihnen nicht mehr erlaubt ist, auf dem Gehweg zu fahren. Aber welcher Radfahrer kümmert sich heute noch darum ob er auf dem Fussweg Fussgänger belästigt?! Jedenfalls finde ich es frech und an Nötigung grenzend, wenn Radfahrer auf dem Fussweg klingeln, um vorbeigelassen zu werden. Meine diesbezüglichen Bemerkungen wurden mit frechen Antworten quittiert. – Ist das normal?

Auf meinem weiteren Weg kam mir ein Mädchen entgegen, dass es sehr eilig hatte, zur Schule zu kommen. Seine Mutter stand mit der Schwester auf einem Balkon. Das Schulmädchen war ca. 50 Meter vom Haus entfernt, als die Mutter etwas rief, ich verstand das Wort „Winken“. Das Schulmädchen blieb stehen, drehte sich zum Haus um, winkte der Mutter zu und lief dann weiter. Ich fragte mich, ob denn die Mutter noch normal ist. Ich selbst bin ja in der glücklichen Lage, Vater eines Sohnes zu sein und glaube deshalb, mir ein Urteil darüber erlauben zu dürfen. Ich bin der Meinung, das war nicht normal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.