3 Gedanken zu „Mal den Marsch blasen

  1. Elke

    Das ist einer von den Typen, auf die die Welt verzichten kann! Ich muss aber doch mal fragen, warum Du “Marschen“ und nicht “Marsch“ geschrieben hast. Steh ich mal wieder nur auf dem Schlauch? LG Elke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.