CSD in Lübeck

Gestern wurde in Lübeck der CSD gefeiert. Berichtet wurde darüber im Vorfeld und über die Parade selbst bei HL-Live. Die provinzionellen Kleingeister in Lübeck mokieren sich über das Auftreten der Schwulen und Lesben im Allgemeinen und über die Forderungen der Schwulen und Lesben im Besonderen. Wer gerne mal lesen möchte, was der provinzionelle konservative Lübecker so von sich gibt, kann das gern hier und hier tun.

5 Gedanken zu „CSD in Lübeck

  1. Frau Momo

    Oh ne, da kann ich nicht weit lesen ohne das Kotzen zu kriegen. Und ich wollte noch Abendbrot essen.
    Nur mal ein Satz rausgepickt:
    “Jeder der mitläuft wird doch als Homosexueller angesehen.”

    Ich kann den Herren definitiv widerlegen…. kein Mensch hält mich seit dem CSD in HH für lesbisch und selbst wenn das so wäre, so what….

    Es gibt Menschen, die sollten einfach mal die Klappe halten.
    Und wenn der Herr meint, kleine Kinder am Straßenrand verstünden das nicht, würde ich empfehlen, es ihnen zu erklären.
    Nämlich, das es noch lange keine Gleichberechtigung gibt und das mam manchmal laut und bunt und phantasievoll protestieren muß. Ist ganz einfach zu erklären 🙂

    Antworten
  2. Frau Momo

    Mal sehen, ob die meinen “Leserbrief” freischalten. Soweit bin ich schon…. ich schreibe Leserbriefe… uaahhhh…..
    Aber mich regt das einfach auf.

    Antworten
  3. Hans-Georg

    Ich heute morgen auch noch wieder geschrieben. Der Typ ist ja wohl unmöglich.
    Mein Kommentar ist aber auch noch nicht freigeschaltet. Manchmal dauert es etwas, bis die das machen. Hauptsache du klickst auf den Link, den zu zugeschickt bekommst.

    Antworten
  4. Anne

    Schade das Toleranz in der Heutigen Zeit immer noch nicht als selbstverständlich gilt.
    Schade, dass ihr mit dem CSD immer noch auf euch aufmerksam machen müsst.
    Ich habe mir die Kommentare auf h-live angeschaut …Da macht so manches wirklich einen dicken Hals.
    LG
    Anne

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.