Zur Überbrückung


Alles über Kondome
Ein 40-jähriger kommt in eine Apotheke. Hinterm Tresen steht eine Frau.
Der Mann: „Guten Tag, ich brauch ne Packung Kondome!“
Die Frau(quäkend): „Ja welche Grösse hamm se denn?“
Der Mann(verdutzt): „Äh,Grösse?? Seit wann gibt’s da Grössen??“
Die Frau: „Ja wenn sie nicht wissen, welche Grösse sie haben, dann legen sie mal ihr Ding auf den Tresen.“
Der Mann legt sein Ding auf den Tresen, die Apothekerin streichelt fünf sechsmal drüber und ruft dann nach hinten:
– „ERNA, bring ma Grösse fünf“
Etwas später kommt ein 30-jähriger in die Apotheke und verlangt auch nach einer Packung Kondome.
Die Frau: „Ja welche Grösse haben sie denn?“
Der Mann(auch verdutzt): „Äh, Grösse?? Seit wann gibts da Grössen??“
Die Frau: „Ja wenn sie nicht wissen, welche Grösse sie haben, dann legen sie mal ihr Ding auf den Tresen.“
Auch er legt sein Ding auf den Tresen, die Apothekerin streichelt dreiviermal drüber und ruft dann nach hinten:
„ERNA, bring ma Grösse sechs“
Etwas später kommt ein 16-jähriger in die Apotheke. Er schaut sich erst ganz verschüchtert um und geht dann an den Tresen.
Der Junge(leise): „Guten Tag, äh, ich, äh, brauch ne Packung, äh, Kondome.“
Die Frau: „Ja ja mein Jung, aber welche Grösse hast Du denn?“
Der Junge(errötet): „Äh,Größe?“
Die Frau: „Ja mein Jung, wenn Du nicht weißt, welche Grösse Du hast, dann leg mal Dein Ding auf den Tresen.“
Der Junge legt sein Ding auf den Tresen, die Apothekerin streichelt zweimal drüber und ruft dann aufgeregt nach hinten:
– „ERNA, bring mal schnell einen Lappen!!“

5 Gedanken zu „Zur Überbrückung

Schreibe einen Kommentar zu Hans-Georg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.