Herbst!


Es lässt sich nicht länger verleugnen, der Herbst ist da – leider, so meine persönliche Meinung. Ich liebe ja eher die lockere Kleidung, d.h. kurze Hosen und T- bzw. Poloshirt. Tja, die kurzen Hosen bleiben ja wohl nun bis zum nächsten Jahr im Schrank. Obenrum kann ich mir ja einen Überzieher oder eine Jacke überwerfen. Darunter lässt sich sich kurzärmelig gut leben.

Stammleserinnen und -leser wissen, dass die jetzt kommenden Jahreszeiten nicht die meine sind. Ich liebe Wärme und Sonne und lange, helle Abende. Vorbei das alles. Ich freue mich jetzt schon auf Ende März nächsten Jahres. Dann beginnt wieder die Sommerzeit!

7 Gedanken zu „Herbst!

  1. Elke

    Ich finde das auch echt doof. Seit gestern sind Socken wieder im Einsatz 😢. Die Heizung arbeitet, und ich bin erkältet. Schiete. Dann hoffe ich mal mit Dir auf Ende März 2018. LG Elke

    Antworten
    1. Hans-Georg

      Du und ich gehören wohl zu der seltenen Spezies der Herbst- und Winterhasser. In vielen Blogs muss man ja lesen, dass man, d.h. hauptsächlich frau, sich auf die kommende Jahreszeit freut.
      Gute Besserung!

      Antworten
  2. karin

    ich glaube, ihr seid da die minderheit, „die wo“ den herbst/winter nich abkönnen, aber dein foto zeigt ja doch ein wenig freude an den farben, die der saisonwechsel mit sich bringt, am anfang jedenfalls, ich mag vor allen dingen den jahreszeitenwechsel, die hitze natürlich könnte ich weglassen, 20-25° und gut, aber wie gut auch, dass die menschen verschieden sind, durchhalten für euch bis zum frühling, durchhalten für mich im hochsommer

    Antworten
    1. Hans-Georg

      Es sind ja zurzeit die einzigen Farben, die zu haben sind. Werde wohl Samstag auf dem Wochenmarkt ein paar Hornveilchen kaufen und die draußen in Kübel pflanzen damit nicht alles so grau und farblos ist.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.