Unsichtbar

Der Stalker ist jetzt unsichtbar. Vielleicht hat er – oder sie – sich ja der Browsertechnik bemächtigt, die ich in meinem Beitrag angedeutet hatte. Oder er hat das Weite gesucht und gefunden. Jedenfalls ist mein Name in der Blogstatistik seit der Veröffentlichung nicht wieder aufgetaucht. Gemeldet und sich als Stalker geoutet hat sich auch niemand. Feigling!

2 Gedanken zu „Unsichtbar

    1. Hans-Georg

      Stalker war hier eher scherzhaft gemeint. Von unnetten Kommentaren bin ich bisher verschont geblieben. Das scheint ein Phänomen zu sein, welches eher Bloggerinnen betrifft.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.