Was festes

Nach mehr als 24 Stunden hat mein Magen endlich wieder feste Nahrung bekommen, und zwar ein Franzbrötchen. Lecker!

In meinen Gedärmen grummelt es zwar noch immer. Es dauert halt, bis die Luft raus ist.

Der Arzt hat wieder was entfernt, was untersucht werden muss. Deshalb muss ich in der nächsten Woche am Montag zu einer Besprechung, wo er mir dann erzählen wird, ob es notwendig ist, ob die Untersuchung in einem Jahr wiederholt werden muss. Ich hoffe nicht. Das einblasen von Luft ist nämlich sehr sehr unangenehm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.