Es reicht!

Diesen Titel habe ich gewiss schon öfter für dieses Blog benutzt und den wird es wohl auch nöch des öfteren geben.

Was ist los? Was reicht mir? Das Wetter! Das Wetter ist doch einfach scheisse für einen Sommer. Ja, scheisse, ich schreibe das so brutal und drastisch und ohne Pünktchen weil es die Wahrheit ist. Scheisse, einfach nur scheisse!

Es überkam mich heute morgen während der ca. 20 Minuten, die wir morgens im Wintergarten sitzen. Das Thermometer zeigt 14 Grad Aussentemperatur, es nieselt ausnahmsweise mal nur statt kräftig zu regnen, es weht, der Himmel besteht aus einer einzigen grauen Wolkenmasse ohne dass auch nur Nuancen von Farbabweichungen zu erkennen sind.

Und die Vorhersage für die nächsten Tage ist auch nicht besser. Das ist doch scheisse!

14 Gedanken zu „Es reicht!

  1. Elvira

    Nutze die Zeit doch für Pläne für die kommende, ganz bestimmt noch kältere Jahreszeit. Mein Freund Michael hat mir diesen Link geschickt: http://www.schillerban.de/
    Er war von dem Programm schwer begeister, was sicher nicht nur daran liegt, dass er selber Kabarettist ist/war.
    Leider gibt es keine Spieltermine mehr in diesem Jahr.
    Liebe Grüße
    Elvira

    Antworten
  2. Frau Momo

    Sehe ich genauso. Jedes andere Wort wäre dem, was sich hier als Wetter bietet auch nicht angemessen.
    Morgen ist unser Urlaub zu Ende, fast könnten wir ja froh sein.
    Und da aber gerade just die Sonne auf mein neues Schreibtischplätzchen scheint, mache ich gleich mal auf den Roller und fahre los. Vielleicht bleibt es ja heute wenigstens trocken. Man wird ja bescheiden.

    Antworten
  3. Hans-Georg

    @Rainer:
    Na, vielleicht hat der Wutausbruch geholfen. Jedenfalls für heute. Dir ein schönes Wochenende.
    @Frau Momo:
    Nutze den Tag. Und ja, “hauptsache trocken” – das ist wohl der Leitspruch dieses Sommers.

    Antworten
  4. Anke

    Hallo Hans Georg,
    ich habe mich ja vorgestern schon über das Wetter ausgelassen, zwar nicht so “ väkal* grins* “ wie du es ausdrückst, aber wahr ist es. Alles Andere als ein Sommerwetter.

    Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

    Antworten
  5. April

    Es ist wieder ein komischer Sommer. Wir können uns hier allerdings nicht beklagen. Heute Morgen war es schön bzw. trocken bis eben jetzt, obwohl es immer so aussah, als käme gleich ‘was runter’. Ja, und nun ist es soweit. Es regnet, aber wir haben die Zeit im Garten gut genutzt (Arbeit 😉

    Antworten
  6. gast

    ich fühle mit euch.. in mittelamerika ist gerade regenzeit, hier regnet es jeden tag.. fast den ganzen tag.. und warm ist es auch nicht, t-shirt kann man mittlerweile fast vergessen, zumindest wenn man so ne frostbeule ist wie ich…
    ich wünsche euch noch ein paar trockene und warme sommertage, noch ist ja erst mitte juli, vielleicht wirds ja doch noch was 🙂

    Antworten
  7. Bianka

    Och, hier ist das Wetter auch nicht gerade das Gelbe vom Ei! Was uns gestern dazu veranlasst hat, die Unterlippen trotzig vorzuschieben und TROTZ Regen einen langen Spaziergang zu machen. (Ja, ich gebe zu, die rauchenden Nachbarn auf dem Balkon schauten schon ein wenig komisch aus der Wäsche, aber wir haben hier eh unseren Ruf weg, denke ich, also war es egal!) Nachdem dann Schuhe und Hosen komplett vollgesogen waren, liessen wir es uns nicht nehmen, wie die kleinen Kinder durch die Pfützen zu hüpfen! Ich hatte selten so viel Spaß wie bei diesem Spaziergang gestern! Und meine Frau Schatz sicher auch, so glücklich wie sie mich anstrahlte!

    Also, macht einfach das Beste aus dem doofen Wetter! Tschakka! ;o)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.