Bad statt Terrasse

Lohnt es, über das Sommerwetter hier bei uns noch Worte zu verliergen? Eigentlich nicht, wir können es eh nicht ändern, wir müssen das Beste daraus machen.

Und so nahm ich eben ein Kräuerbad „Lavendel“, ein Badepulver von Dresdner Essenz. Auf der Terrasse zu sitzen am duftendenden Lavendstrauch war nähmlich nicht möglich.

Das Badepulver ist übrigens eine der Gaben von Lutz und Tommy, die sie uns anlässlich ihres Besuches bei uns im vorigen Monat mitgebracht haben. Eine gute Wahl. Wir werden uns mal im einschlägigen Fachhandel danach umschauen. Zur Not gibt Dresdner Essenzen ja auch einen Onlineshop.

8 Gedanken zu „Bad statt Terrasse

  1. Frau Momo

    Dresdner Essenz kannst Du auch im Laden kaufen. Ich bevorzuge ja das Lavendelbad von Weleda, welches es in jedem Budni gibt.
    Wir sind angesichts des Wetters auch nur schnell einkaufen gewesen und machen jetzt Kuschelrunde auf dem Sofa. Ein Bad wäre auch keine schlechte Idee. Aber jetzt geh ich erstmal das Steinpilzrisotto zubereiten.

    Antworten
  2. Elvira

    Badepulver! Badepulver? Gab es da nicht gerade eine Meldung? Pass mal schön auf, dass Du nicht süchtig wirst 😉

    Antworten
  3. Lutz & Tommy

    Wir freuen uns, dass das Lavendelbad so gut bei Euch ankommt. Wenn ihr im “einschlägigen Fachhandel” nicht fündig werden solltet, schicken wir Euch gern einen größeren Posten zu.
    Sollte der Sommer wider Erwarten sich doch noch besinnen: der nächste Winter, mit dem Verlangen nach einem heißen Bad, kommt bestimmt!

    Antworten
  4. Hans-Georg

    So, hab erstmal die Links im Text getrennt.
    @Frau Momo:
    Budni ist überhaupt nicht mein Laden, da kaufe ich nur in äussersten Notfällen.
    Wichtig ist, dass es Badezusätze auch in grösseren Einheiten gibt. Wir haben nämlich 3 dekorative Glasflaschen, in denen noch Reste sind. Und wenn wir was passendes gefunden haben – wie z.B. Dresdner Essenz – dann können wir die aufbrauchen und wieder mit was auffüllen. Dresdener gibt’s nämlich auch in Grosspackungen.
    @Elivra:
    Die Nachricht haben wir heute morgen nach dem Aufstehen vernommen. Wenn ich Badepulver schnupfen würde, würde es mir wohl bald ebenso ergehen.
    @Lutz & Tommy:
    Lieben Dank für das Angebot. Wir schauen uns mal um und kommen ggf. darauf zurück.

    Antworten
  5. April

    Nein, es hat echt keinen Zweck. Man muss das Beste draus machen und die Dinge tun, die man drinnen schon immer tun wollte. Ein Bad habe ich auch genommen, zum Aufwärmen.

    Antworten
  6. Hans-Georg

    @April:
    Wir haben noch Glögg vom schwedischen Möbelhaus, übriggeblieben vom letzten Weihnachten. Ich bin kurz davor, eine Flasche zu öffnen und heiss zu machen.

    Antworten
  7. Anke

    Hallo, lieber Hans Georg,
    ich mag den Lavendelduft gerne riechen, aber er wirkt auch einschläfernd und ich werde tatsächlich sehr müde davon. Ich hatte eine Duftkerze mit diesem Duft , der war so stark, so dass ich die Kerze aus meinen Raum entfernen musste.

    Ein Lavendelsäcken habe ich zwischen meine Wäsche liegen ( mehrere ) und eins unter meinem kleinen Kopfkissen. Ein Lavendelbad kann ich nicht nehmen.

    Dir wünsche ich einen guten Start in die neue Woche ( gehabt zu haben )
    Liebe Grüße, Anke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.