5 Gedanken zu „Lecker!

  1. CeKaDo

    Was mir als extrem lesbischen Mann nun spontan auffiel, ist der glatt rasierte Rücken. Denn wie sonst sind die Beine durchgehend dunkel behaart und der Rücken glatt wie ein Babypopo?!

    Ich bin für meine Begriffe leider viel zu haarig, würde mich aber niemals so glatt rasieren lassen, weil es nach wenigen Sekunden übelst pieckt und mich in den Wahnsinn treibt.

    Ich muß jedoch auch als Hetero zugeben, daß eine nackte Person vor dem Kühlregal etwas Erotisches hat. Mehr als in einem Bett auf jeden Fall 🙂

    Antworten
  2. Hans-Georg

    @CeKaDo:
    Dafür dass du bekennender Lesbe bist, hast du aber sehr genau hingesehen. Mich hat allein der ganzheitliche Anblick interessiert.
    Behaarte Beine müssen nicht unbedingt einhergehen mit einem behaarten Rücken. Der Pelzbesatz der männlichzen Spezies ist nämlich sehr mannigfaltig.
    Scheue dich nicht, ein mal den Kahlschlag deines Rückens auszuprobieren. Es piekst und ziept nur beim ersten Mal. Mein Mann und ich rasieren und stutzen an gewissen Körperstellen (welche das sind möchte ich hier nicht näher ausführen) und es piekt gar nichts mehr wenn es nachwächst. Also ran an den Pelz wenn es dir und deiner Partnerin gefällt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Kalle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.