Er fliegt nicht mehr II

Wie sich inzwischen herausgestellt hat, handelt es sich bei dem ums Leben gekommen Kind um einen 12-jährigen Jungen, dem der Rundflug zum Geburtstag geschenkt worden war und der an seinem Ehrentag mit der Maschine abgestürzt ist.

Bei Radio Hamburg wurden Bilder von der Unglückstelle veröffentlicht. Wenn ich die Tankwaggons im Hintergrund sehe, ahnt mir, dass es ein Inferno hätte geben können. Zwar wissen wir nicht, was in den Waggons war bzw. ob sie voll oder leer waren. Aber ich möchte lieber nicht wissen, was hätte alles passieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.