Neue Rechner

Bei uns in der Firma wurden heute endlich die neuen Rechner installiert. Sie standen ja schon eine Woche im Schrank, da aber unser Hauptserver so alt war, konnte die Festplatte nicht gespiegelt werden. Das musste jetzt mit Hilfe eines 3. Rechners gemacht werden.

Seit 10.00 Uhr konnten wir nicht mehr richtig arbeiten. Irgendwann nachmittags war es wieder möglich, Dokumente zu bearbeiten. Leider lief unser Kommunikationsprogramm noch nicht, und das ist unser wichtigstes Handwerkszeug. Sämtliche ein- und ausgehenden Faxe, Emails und Telexe werden damit verarbeitet. Erst morgen Vormittag kommen die Fachleute und versuchen, es wieder zum Laufen zu bringen.

Die PCs (von Compaq) haben ein – jedenfalls für mich – ungewohntes Design: Kleiner als Scanner, in den Farben Silber/Anthrazit – kein Teil, das unter dem Tisch versteckt werden muss. Wir haben es alle auf dem Schreibtisch stehen. Und die Dinger sind so leise, sie sind kaum zu hören, nur ein ganz leises Rauschen ist wahrnehmbar. Vielleicht können wir morgen damit auch wieder richtig arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.